Zum Hauptinhalt springen

Grafik: mit kultureller Vielfalt begeistern

LIEBES PUBLIKUM, LIEBE MITGLIEDER UND KULTURFREUNDE,

leider durchkreuzt die aktuelle Entwicklung rund um das Corona-Virus auch die Fortführung des Veranstaltungsprogramms der Kulturgesellschaft der Stadt Ahlen e. V. in der Spielzeit 2019/2020.

Bisher mußten bereits das Konzert mit dem Milan Svoboda Quartet im Foyer der Stadthalle Ahlen sowie die Eröffnung der Ausstellung ÜBERLEUCHTEN mit Werken von Christiane Laun in der Stadt-Galerie auf behördliche Empfehlung hin abgesagt werden.

Seit Dienstag, 17. März 2020, gelten die Regelungen einer Allgemeinverfügung, die die Stadt Ahlen erlassen hat. Im gesamten Gebiet der Stadt Ahlen sind nunmehr alle öffentlichen und privaten Veranstaltungen untersagt. Das zunächst bis zum 19. April andauernde Verbot gilt sowohl für geschlossene Räume als auch für Veranstaltungen unter freiem Himmel. 

Damit sind wir gezwungen, die für Donnerstag, 26. März 2020, geplante Kabarettveranstaltung mit Uli Masuth und seinem Programm „MEIN LEBEN ALS ICH“ abzusagen. Bereits gekaufte Karten können überall dort zurückgegeben werden, wo sie erworben worden sind.  Auch ein Besuch der Ausstellung ÜBERLEUCHTEN wird nicht mehr möglich sein. 
 

Inwieweit die für den 23. April 2020 terminierte „Get Jazzed“-Veranstaltung mit Christian Kappe & Cru Savage sowie das für den 25. April 2020 im Kunstmuseum Ahlen geplante „Concert Royal“ stattfinden können, verbleibt abzuwarten. Aus organisatorischen Gründen wurde der Vorverkauf für beide Konzerte jedoch zunächst ausgesetzt.  

Wir bedauern die eingetretene Situation, sehen uns jedoch als Ausrichter öffentlicher Kulturveranstaltungen in besonderer Weise in der Verpflichtung, die Vorgaben der Behörden zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie umzusetzen.

In der Hoffnung auf Ihr Verständnis verbleiben wir

Ihre

Renate Franke, 1. Vorsitzende
Christoph Wessels, Geschäftsführer

Programm

Donnerstag, 23. April
Stadthalle Ahlen
CHRISTIAN KAPPE  & CRU SAUVAGE

CHRISTIAN KAPPE & CRU SAUVAGE

„Cru Sauvage“, das lässt an feinste Schokolade denken – aufregend, mit dem gewissen Sucht-Faktor und ein wahrer Genuss.

Samstag, 25. April
Kunstmuseum Ahlen
CONSTANZE KÄSTNER/SIGRUN STEPHAN „CONCERT ROYAL“

CONSTANZE KÄSTNER/SIGRUN STEPHAN „CONCERT ROYAL“

Friedrich der Große spielte sie in seiner Jugend heimlich: die Traversflöte, schön, samtig und farbenreich klingend, gebaut aus edlem Holz.